Mick Flannery Oct 26, 2012

Mick Flannery Stuttgart

Konzert Info

Mick Flannery | Stuttgart  | Goldmark´s - 1 280 /bilder/Mick_Flannery_01-1898_bd8a2fb88410c48a297e4d5083865ee6.png Mick_Flannery_01 Mick Flannery | Stuttgart  | Goldmark´s - 2 280 /bilder/Mick_Flannery_02-1899_437e00e8d78e0bbd65df1deb36635ef1.png Mick_Flannery_02 Mick Flannery | Stuttgart  | Goldmark´s - 3 280 /bilder/Mick_Flannery_03-1900_b6c9b4e534c488f389fbba5abb6670f3.png Mick_Flannery_03 Mick Flannery | Stuttgart  | Goldmark´s - 4 280 /bilder/Mick_Flannery_04-1901_a546117ebf3be46de4b6b168c858ca17.png Mick_Flannery_04 Mick Flannery | Stuttgart  | Goldmark´s - 5 280 /bilder/Mick_Flannery_05-1902_5fcfb4fae089a7b025f7bd7be36b73cb.png Mick_Flannery_05

Innerhalb kürzester Zeit ist es MICK FLANNERY mit seiner ehrlichen und direkten Musik gelungen, zu einem der meist beachtetsten Musiker Irlands zu werden. Trotz seiner gerade einmal 27-Jahre präsentiert er sich als einfühlsamer Geschichtenerzähler, der zusammen mit seiner mitreißenden Band eingängige Songs voll emotionaler Kraft und musikalischer Energie kreiert. In seiner Musik öffnet sich der ansonsten eher bescheidene und zurückhaltende MICK FLANNERY und gibt seinen Zuhörern für einen Moment die Möglichkeit einen einzigartigen Einblick in seine Gefühlswelt zu erhalten. Es ist gerade seine Bodenständigkeit weit fern von großen Show-Effekten und Newcomer-Hypes, die Mick Flannerys Musik so einzigartig und intensiv macht und seine Kritiker zu eingehenden Vergleichen mit Tom Waits inspiriert.

Unter dessen Augen als Juror gewann er bereits 2004 als erster Irischer Musiker überhaupt die International Songwriting Competition in Nashville und legte damit den Grundstein für den Erfolg seines Debüt-Albums „Evening Train“. Sein endgültiger Durchbruch erfolgte dann vier Jahre später mit dem Release seines zweiten Albums „White Lies“ (2008) auf EMI, dass die songwriterische Qualität des Vorgänger noch übertraf und in Irland mühelos Platin-Status erreichte.

Gerade live gelingt es MICK FLANNERY aufgrund seiner unglaublichen Bühnenpräsenz das Publikum mit der musikalischen Intensität seiner Songs unweigerlich in seinen Bann zu ziehen. Inzwischen sorgt er fast überall in seiner Heimat für volle Konzertsäle, wobei seine zwei ausverkauften Vicar-Street-Shows, sowie ein Auftritt mit der Irischen Songwriter-Legende John Spillane im Marquee Cork sicherlich zu den Highlights seiner bisherigen Konzertgeschichte zählen.

Es ist gerade diese Verbindung von einer kraftvollen Live-Ausstrahlung und leidenschaftlichen Songs, die MICK FLANNERY zu einem so besonderen Musiker macht, dessen Talent 2009 verdient mit dem Meteor Award als bester Irischer Musiker ausgezeichnet wurde. Doch auch in Großbritannien und im Rest Europas, sowie in den USA hat er sich dank zahlreicher Konzerte einen Namen als faszinierender Ausnahmemusiker gemacht.

Im Frühjahr 2012 erscheint sein Erfolgsalbum „White Lies“ endlich auch im deutschsprachigen Raum und während MICK FLANNERY schon am Nachfolger arbeitet, wird er sich 2012 ausgiebig auf Tour begeben, um auch außerhalb Irlands die Menschen mit seiner emotional kraftvollen Musik zu begeistern.

Anfahrt zu Goldmark´s, Stuttgart

Presse Text

Innerhalb kürzester Zeit ist es MICK FLANNERY mit seiner ehrlichen und direkten Musik gelungen, zu einem der meist beachtetsten Musiker Irlands zu werden. Trotz seiner gerade einmal 27-Jahre präsentiert er sich als einfühlsamer Geschichtenerzähler, der zusammen mit seiner mitreißenden Band eingängige Songs voll emotionaler Kraft und musikalischer Energie kreiert. In seiner Musik öffnet sich der ansonsten eher bescheidene und zurückhaltende MICK FLANNERY und gibt seinen Zuhörern für einen Moment die Möglichkeit einen einzigartigen Einblick in seine Gefühlswelt zu erhalten. Es ist gerade seine Bodenständigkeit weit fern von großen Show-Effekten und Newcomer-Hypes, die Mick Flannerys Musik so einzigartig und intensiv macht und seine Kritiker zu eingehenden Vergleichen mit Tom Waits inspiriert.

Unter dessen Augen als Juror gewann er bereits 2004 als erster Irischer Musiker überhaupt die International Songwriting Competition in Nashville und legte damit den Grundstein für den Erfolg seines Debüt-Albums „Evening Train“. Sein endgültiger Durchbruch erfolgte dann vier Jahre später mit dem Release seines zweiten Albums „White Lies“ (2008) auf EMI, dass die songwriterische Qualität des Vorgänger noch übertraf und in Irland mühelos Platin-Status erreichte.

Gerade live gelingt es MICK FLANNERY aufgrund seiner unglaublichen Bühnenpräsenz das Publikum mit der musikalischen Intensität seiner Songs unweigerlich in seinen Bann zu ziehen. Inzwischen sorgt er fast überall in seiner Heimat für volle Konzertsäle, wobei seine zwei ausverkauften Vicar-Street-Shows, sowie ein Auftritt mit der Irischen Songwriter-Legende John Spillane im Marquee Cork sicherlich zu den Highlights seiner bisherigen Konzertgeschichte zählen.

Es ist gerade diese Verbindung von einer kraftvollen Live-Ausstrahlung und leidenschaftlichen Songs, die MICK FLANNERY zu einem so besonderen Musiker macht, dessen Talent 2009 verdient mit dem Meteor Award als bester Irischer Musiker ausgezeichnet wurde. Doch auch in Großbritannien und im Rest Europas, sowie in den USA hat er sich dank zahlreicher Konzerte einen Namen als faszinierender Ausnahmemusiker gemacht.

Im Frühjahr 2012 erscheint sein Erfolgsalbum „White Lies“ endlich auch im deutschsprachigen Raum und während MICK FLANNERY schon am Nachfolger arbeitet, wird er sich 2012 ausgiebig auf Tour begeben, um auch außerhalb Irlands die Menschen mit seiner emotional kraftvollen Musik zu begeistern.

Pressematerial zu Mick Flannery
  • Mick_Flannery_Presseinfo
Links zu Mick Flannery Ältere Events zu Mick Flannery
Künstlerbild
Weitersagen
SKS Michael Russ GmbH  Charlottenplatz 17  70173 Stuttgart 
Konzerte und Veranstaltungen in Stuttgart, Ludwigsburg, Heilbronn, Karlsruhe, Pforzheim, Esslingen und mittlerer Neckarraum.  Vorverkauf von günstigen Eintrittskarten.